Das Theater im
Teufelhof Basel

Das Theater im Teufelhof Basel hat sich als Ort für aussergewöhnliche, pointierte und verblüffende Kleinkunst profiliert. Kabarett-Vorstellungen und satirische oder subtil-humorvolle Programme, welche, in der Regel, von den Künstlerinnen und Künstlern selbst geschrieben und gespielt werden, bilden den roten Faden im Spielplan. Das Theater fördert neben bekannten Namen auch unbekannte Talente und begleitet sie auf ihrem künstlerischen Weg. Das Theater im Teufelhof verfügt über 98 Plätze. Spieltage sind normalerweise Do/Fr & Sa um 20 Uhr 30; die «Schaufenster»-Reihe findet jeweils am Montagabend statt. Dank der direkten Verbindung zum Gast- und Kulturhaus Teufelhof werden im Preis reduzierte Kombinationen von Nachtessen und Theaterbesuch angeboten.

Kulturpartner

kultkino_Logo1 GBK

Mitglied der GBK Genossenschaft Basler Kleintheater

Programm Theatersaison 2015/2016

Spielbeginn jeweils um 20.30 Uhr

Schweizer_Reihe_Logo

Do 28. bis Sa 30. April 2016 Sibylle & Michael Birkenmeier «Dings16»

Dings16
Foto: Christoph Hoigné
... ein Abend, der weit darüber hinaus geht

Dass etwas noch läuft, heisst nicht, dass es noch lebt. Aber wir leben – und ob, und wie! Darum geht es im Kabarett-Abend von Sibylle und Michael Birkenmeier (Regie: Georg Darvas). Um die Unterscheidung zwischen Reflexen und Reflexion. Die Birkenmeiers machen Kabarett für Leute, die ihren Kopf noch dran haben. Menschen, bei denen Reflexion und nicht Reflex das Lachen hervorbringt, wenn ihnen plötzlich ein Licht aufgeht. Sibylle und Michael Birkenmeier lassen die seichte Biederkeit des konsensorientierten Schenkelklopfhumors weit hinter sich – sie möchten, dass ihr Publikum beschwingt, hellwach und freudig aus dem Kabarettabend kommt. Das Geschwister-Duo aus Basel gehört zu den Erfahrensten und Vielseitigsten in ihrem Fach. Mit virtuosem und rasantem Wechselspiel aus Wort, Gesang, Instrumentalmusik und Szenerie sind sie ein Begriff für gesellschaftskritisches Theaterkabarett in der Schweiz geworden.

Programm in Mundart und Deutsch